WINTER APERITIF – CLEMENTINEN COCKTAIL

Clementinen Cocktail mit Rosmarin - DIY Rezept

Eine italienische Tradition die sich bei uns schnell etabliert hat ist der Aperitivo. Ein Aperol Spritz und ein paar Oliven bevor der Grill angeworfen wird ist einfach ein gelungener Start in der Abend. Jetzt nach dem Sommer haben wir unseren heißgeliebten Aperol Spritz mit einem Winterdrink ersetzt, den man auch schnell zusammen mixen kann und der super zum winterlicheren Essen und der gemütlichen Atmosphäre drinnen passt.

Clementine Cocktail Top

Was man für den Mandarinen Cocktail braucht:

 3 Mandarinen
1/2 Zitrone
2cl Wodka
2cl Prosecco
Rosmarin
Zucker

Für den Saft Mandarinen und Zitronen auspressen. Mandarinen werden eigentlich selten gepresst, schmecken aber auch als Saft wirklich lecker und sind eine typische Herbstfrucht, passen also perfekt für einen Wintercocktail.

Cutting clementines Cocktail

Für den Zuckerrand ein bisschen Saft auf den Glasrand geben und in einem Teller mit Zucker drehen. Wenn die Zitronen Bio sind, macht sich die Zitronenzeste super im Zucker, muss aber nicht.

 Clementine Cocktail Sugar rim

Saft und Wodka mischen und ein bisschen Eis dazugeben, mit dem Prosecco auffüllen. Das Ganze mit einem kleinen Rosmarinzweig dekorieren. Der Rosmarin ist so geschmacks- und geruchsintensiv, dass es vollkommen reicht wenn er so ein bisschen Aroma abgibt.

Clementine Cocktail

Clementine Cocktail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.