BOOK REVIEW – WOHNIDEEN – BEST OF INTERIOR BLOGS

Wohnideen - InteriorBlogger - Buch Best of Interiorblogger

Warum mögen wir Blogs so gerne? Ich glaube, dass sie einfach ein bisschen unsere wahnsinnige Neugier stillen. Die Zeit die unsere Eltern und Großeltern über die Nachbarn getratscht haben, nutzen wir heutzutage um uns auf Blogs darüber zu informieren wie sich andere kleiden, wo sie einkaufen und was sie so zum Mittag essen. Wenn man einen Blogger sympathisch findet folgt man als heimlicher Beobachter, macht sich als Follower bemerkbar oder man schließt das Fenster einfach wieder wenn eben nicht. Ich mag besonders Interior Blogs da sie einem noch dazu einen Blick in die Wohnung ermöglichen. Die meisten Eindrücke sind natürlich punktuell und man kann meist wenig für das eigene Zuhause übernehmen aber ich mag das Gefühl in echte Wohnungen zu gucken und irgendwie doch ein bisschen das Gefühl zu haben die Bewohner zu kennen.

Ist man also ab und an auf Interior Blogs unterwegs, fällt einem sicher irgendwann das Buch „Wohnideen – Best of Interior Blogs“ in die Hände, das wurde nämlich mit verschiedenen Interiorbloggern im Rahmen der Best of Interior Blog Awards gestaltet. Veröffentlicht wurde es von Callway, dem Verlag der auch die Westwing Bücher publiziert hat, der auch mit diesen Buch dem Ansatz folgt echte Zuhause zu zeigen und keine überstylte Apartments. Das Buch ist in verschiedenen Trends unterteilt die aus den unterschiedlichen Perspektiven der Blogger dargestellt werden, die Blogger selbst werden in kleinen Steckbriefen kurz vorgestellt.

Es ist interessant die verschiedenen Interpretationen der Themen zu sehen und wie zum Beispiel retro für denen einen eine alte Vase in modernem Umfeld darstellt und für den anderen eine Wand aus schnörkeligen alten Spiegeln sein kann. Wände schwarz und minimalistisch oder blau und romantsich. Während ich manchmal das Gefühl habe mein Instagram feed ist voller perfekt gestylter Scandi Bilder, beweist dieses Buch das Gegenteil und fokussiert sich auf details, einzigartige Retro Stücke und Trends die vielleicht nicht so offensichtlich sind.

Wohnideen - InteriorBlogger

 

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.