COFFEETABLE BOOKS IN DER KÜCHE

Coffeetable Books in the Kitchen

Ich bin ein großer Fan der sogenannten „Coffee Table Books“.  Die schönen Bildbände eigenen sich wunderbar zum dekorieren, es entsteht schnell eine schöne Unterhaltungen mit Gästen und sie sind einfach der perfekte Begleiter auf dem Sofa an einem regnerischen Sonntag Nachmittag. Ein schöner Trend, den ich gerne verschenke, sind regionale Kochbücher die so schön aufgemacht sind wie Bildbände. Sie enthalten nicht nur Rezepte sondern auch ein paar Impressionen und Geschichten des jeweiligen Landes. Als Geschenk sind sie eine tolle Kombination aus dem Interesse am Land und dem Hobby des Kochens – natürlich lassen sie sich in der Küche auch toll dekorieren.

Der Mann meine Schwester ist Türke, weshalb ich ihr das Buch „Istanbul“ zum Geburtstag geschenkt habe. Meine Mama liebt die Italienische Küche genauso wie die fröhliche Italienische Mentalität, das Buch „Venedig“ war also das perfekte Geschenk für sie. Das buch „Jersualem“ habe ich mir selbst aus London mitgebracht, wo wir zum Mittag in eins von Ottilenghis Restaurants essen waren. Tolle Rezepte seiner Orientalischen Fusions Küche mit wunderschönen Bildern, also das perfekte Souvenir.

 

Unbenannt

ISTANBUL Andy Harris/David Loftus

VENEDIG – Tessa Kiros

JERUSALEM Yotam Ottolenghi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.